FuE-Kolloquium #3

Am 21. November 2018 fand von 15.30-18.30 Uhr im Rahmen des Thüringer Modellprojekts Achtsame Hochschulen in der digitalen Gesellschaft das dritte Forschungs- und Entwicklungs-Kolloquium im Medienstudio der Ernst-Abbe-Hochschule Jena statt.

Anbei finden Sie das Programm.
21.11.2018, 15.30-18.30 Uhr
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Carl-Zeiss-Promenade 2, 07745 Jena
Haus 5 Etage 3 Raum 12 (Medienstudio).

 

Programm:

15.30 – 16.15 Uhr

Prof. Dr. Andreas Voss und Martin Bogdanski

Hilft Mindfulness Based Student Training (MBST), Stress bei Studierenden abzubauen?

 

16.15 – 17.00 Uhr

Otmar Iser, M.A.

Promotionsvorhaben Achtsame Führung an Hochschulen: Darstellung des Forschungsansatzes

 

17.00 – 17.30 Uhr

Zeit für Gespräche bei Tee und Kaffee / Achtsamkeitsübungen

 

17.30 – 18.00 Uhr

PD Dr. Reyk Albrecht, Prof. Dr. Mike Sandbothe, Tom Schmidt, M.A.

Video-Präsentation und Bericht über die ersten beiden Treffen der überregionalen Kooperationsplattform Achtsame Hochschulen

 

18.00 – 18.30 Uhr

Lena Saniye Güngör, M.Sc.

Berichte über die Präsentationen des Thüringer Modellprojekts auf der Fachtagung Arbeitswelt Hochschule

(TU Ilmenau, 6.9.2018) sowie der MBSR-Konferenz 2018 (Berlin, 3.11.2018);

Bericht über den Inkubationsworkshop Achtsame Erlebnispädagogik (Schloss Eyba, 8.-12.10.2018)

Menü schließen