Kurzfilm über das Thüringer Modellprojekt

Im Auftrag des Thüringer Modellprojekts Achtsame Hochschulen in der digitalen Gesellschaft hat die Berliner Filmemacherin Christa Spannbauer die Arbeit des Projektes in einem Video dokumentiert.

Der fünfminütige Film wurde am 3. Mai 2019 im Rahmen der Veranstaltung Achtsam.Digital – Die Hochschule des 21. Jahrhunderts von Spannbauer und ihrem österreichischen Filmteam in Jena vorgestellt. Das Video skizziert den Grundansatz des Thüringer Modellprojekts und seine Zielperspektiven aus der Innenperspektive der Projektmacher.

Derzeit arbeitet Spannbauer an einer ausführlicheren Video-Dokumentation des Thüringer Modellprojekts, welche die Außenperspektive auf das Projekt stärker akzentuiert. Außerdem ist eine DVD in Vorbereitung. Weitere Videos, welche die Arbeit des Thüringer Modellprojekts dokumentieren, erscheinen in den nächsten Monaten auf dieser Webseite.

Menü schließen