MBLT – Mindfulness Based Leadership Training (Prototyp)

MBLT ist ein Achtsamkeitstraining für Hochschulführungskräfte. Das Format umfasst 4 Einheiten à 240 Minuten inklusive eines anschließenden Vertiefungstages. Dabei werden ausgewählte Kernelemente des MBSR (Wahrnehmungs- und Kommunikationsübungen, Dyaden, explorative Gesprächsführung, Inputs zu Neurobiologie, Stress- und Bewusstseinsforschung) mit zielgruppenspezifischen Übungen und Themen für Führungskräfte aus den Bereichen Selbstführung, Mitarbeiterführung und Organisationsführung verbunden. Die achtsamkeitsbasierte Nutzung von Dyadenübungen und Praktiken der kollegialen Beratung unterstützt die Ausbildung von Führungsqualitäten (Präsenz, Gelassenheit, Offenheit, Klarheit), die achtsame Kommunikation in der Gremienarbeit und die Förderung von Achtsamkeit in der  Hochschulorganisation. Die Übungspraxis umfasst im Training jeweils ca. 120 Minuten sowie täglich 20 Minuten zu Hause und beinhaltet u.a. Body Scan, Bewegungsübungen, Sitz- und Gehmeditation. Aufgrund der Covid-19-Pandemie und der damit verbundenen Digitalisierung des Studiums wurde der Prototyp durch das neue Format MBLT 1.0 ersetzt. Die Neuentwicklung wurde von der Firma Achtsam.Digital durchgeführt.

Aktuelle Angebote:

Die aktuellen Veranstaltungen werden zeitnah online gestellt.

Archiv